Drucken

Cornetit blau

Cornetit blau

 

Cornetit ist ein seltenes Mineral aus der Mineralklasse der Phosphate, das sich durch seine tiefblaue bis blauschwarze Farbe auszeichnet. Es wurde 1916 nach dem französischen Geologen Jules Cornet (1865 – 1929) benannt. Das Kupfer-Phosphat-Hydroxid entsteht sekundär in der Oxidationszone von Kupferlagerstädten. Cornetit bildet kleinpyramidale, kurzprismatische stark funkelnde aufgewachsene Kristalle oder krustenförmige Aggregate aus.

 

Cornetit XX

Typlokalität ist die L'Etoile du Congo Mine (Star Of The Congo Mine; Kalukuluku Mine) in der Shaba Provinz der Demokratischen Republik Kongo. Größere Fundstellen von Cornetit liegen im Kongo (Shaba-Kupfergürtel), Chile, USA (Nevada, New Mexiko).
 

Visitenkarte:

Farbe

Transparenz

Mineralklasse

Formel 

Kristallsystem

tiefblau - blauschwarz

 durchsichtig

Phosphate, Arsenate, Vanadate

Cu3(PO4)(OH)3

rhombisch

Härte

Dichte

Bruch

Spaltbarkeit

Glanz

4,5

4,1

 uneben

-

Glasglanz



 

 

 

 

 

 

 

Cornetit ist giftig.

 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Cornetit Stufe 01

Artikel-Nr.: ERD1803-COR-STU-01

Cornetit Stufe XX NS

17,00 *
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage

Cornetit Stufe 02

Artikel-Nr.: ERD1803-COR-STU-02

Cornetit Stufe XX NS

24,00 *
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage

Cornetit Stufe 03

Artikel-Nr.: ERD1803-COR-STU-03

Cornetit Stufe XX NS

19,00 *
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand