Drucken

Fluorite aus Dal`negorsk

 

Dal`negorsk liegt im russischen Fernen Osten 35 km von der Japanischen See entfernt. Das Bergbaurevier mit über 1000 Vorkommen trägt den selben Namen wie die Stadt Dal’negorsk und ist eine der größten Fluoritprovinzen Russlands. Der Erzabbau begann 1872. Dal’negorsk ist eine Blei-Zink-Bor- Lagerstätte mit hydrothermal-metasomatischer Vererzung.
Dal`negorsk ist bekannt für seine farblosen Fenster – oder Optik Fluorite, die wie Aquarien Einblicke erlauben und Fluorite mit Kombinationen aus verschiedenen Kristallformen. Neben diesen berühmten farblosen Kristallen werden auch grüne, blaue und violette Fluorite von hoher Qualität geborgen. Die   Fluorite kommen in Paragenese mit Calcit, Galenit, Chalkopyrit, Quarz, Pyrrhotin, Zinkblende, Boulangerit, Chalkopyrit, Arsenopyrit, Ilvait, Hedenbergit, Siderit vor. Die großen Minen in der Region: 1st Sovietsky Mine, 2nd Sovietsky Mine, Bor Pit, Danburitovyi Mine, Krasnogorskoje, Nikolaevskiy Mine, Partizanskoe, Verchny Rudnik Mine haben sämtlich hervorragende Fluorite gefördert.

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Fluorit Dal'negorsk 01

Artikel-Nr.: ERD2012-FLU-DAL-01

Fluorit aus Dal'negorsk KS XX im Erdschatz (www.natural-minerals.de) online kaufen, informieren, Fotos, Wirkung, Preis
 

49,00 *

Neu Fluorit Dal'negorsk 02

Artikel-Nr.: ERD2012-FLU-DAL-02

Fluorit aus Dal'negorsk NS XX im Erdschatz (www.natural-minerals.de) online kaufen, informieren, Fotos, Wirkung, Preis
 

69,00 *
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand