Drucken

Fluorite aus Aouli

 

Aouli ist ein marokkanisches Bleierz - Bergbaurevier am Fluß Oued Moulouya. Bis 1975 waren die Minen in Betrieb, heute ist Aouli (Tazensout) eine Geistersiedlung. Die Vorkommen bestehen aus gangförmigen Lagerstätten von ca. 60-80 Gängen in paläozoischen Schiefern mit intrudierten Graniten. Die Fluorite liegen als hydrothermale Vorkommen in drusenartig erweiterten Gängen mit überwiegender Baryt-Quarz – Mineralisation.
Die Flourite kommen hauptsächlich als gut ausgebildete Würfel vor. Vorherrschende Farben sind Gelb (manchmal mit gelb-lila Farbzonen), Farblos, Braun. Seltener kommen würfelförmige grüne und lila Fluorite vor. Die Fluorite sind oft mit Baryt und kleinen Pyriten und Chalkopyriten, manchmal mit Eisenkiesel oder Amethyst und selten mit Galenit, Limonit, Azurit vergesellschaftet. Für einige Gänge ist die Vergesellschaftung mit Dolomit oder Calcit typisch.

 

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Fluorit Aouli 01

Artikel-Nr.: ERD2012-FLU-AOU-01

Fluorit aus Aouli Kristall KS X im Erdschatz (www.natural-minerals.de) online kaufen, informieren, Fotos, Wirkung, Preis
 

31,00 *
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage

Neu Fluorit Aouli 02

Artikel-Nr.: ERD2012-FLU-AOU-02

Fluorit aus Aouli Stufe KS XX im Erdschatz (www.natural-minerals.de) online kaufen, informieren, Fotos, Wirkung, Preis
 

33,00 *
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand