Drucken

Amblygonit lila - rosa

Amblygonit lila - rosa

Amblygonit ist ein seltenes Aluminium – Phosphat. Es wurde 1817 von Breithaupt erstbeschrieben. Der Name des Minerals Amblygonit leitet sich von griechisch amblys = 'stumpf und gonia = 'Winkel' ab. Die kurzen prismatischen Kristalle des triklinen Minerals sind dipyramidal verzerrt, es bildet aber auch dichte, derbe Massen aus. Amblygonit entsteht primär in lithium- und phosphathaltigen Pegmatiten. Begleitmineralien sind Quarz, Lepidolith, Orthoklas, Apatit, Monazit. Die Typlokalität befindet sich in Deutschland, in Sachsen bei Penig. Amblygonit ist ein wichtiges Lithiumerz, es wird auch als Schmuckstein verarbeitet.
 

 

Amblygonit_Trommelsteine_1-1sa

 

Visitenkarte Amblygonit:

 

Farbe

Transparenz

Mineralklasse

Formel

Kristallsystem

farblos, weiß, rosa, grünlich, gelblich, bläulich, zart lila

durchsichtig - durchscheinend

Phosphate

 (Li,Na)Al[(F,OH)IPO4]

triklin

Härte

Dichte

Bruch

Spaltbarkeit

Glanz

5,5 - 6

2,96 - 3,15

uneben

gut - vollkommen

Glas-, Perlmuttglanz

 

 

 

 

Nachgesagte Heilwirkungen:

Seelisch

Amblygonit wirkt beruhigend und Verständnis fördernd. Er löst gegensätzliche Emotionen und konfliktreiche Gefühle.

Körperlich

Amblygonit verbessert die Sehkraft und hilft bei Gehstörungen. Er mildert genetisch bedingte Störungen.
 

Amblygonit wird aufgelegt. Bei Sehstörungen wird er direkt auf das betroffene Auge gelegt (halbe Stunde). Geistige Wirkungen werden durch Betrachtung erzielt.

Pflege: einmal wöchentlich unter fließendem Wasser reinigen, mit Hämatit-Ministeinchen entladen und zum Aufladen in die Morgensonne oder auf eine Bergkristallgruppe legen.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Amblygonit Trommelsteine klein

Artikel-Nr.: ERD1703-AMB-01

 

Amblygonit Trommelsteine klein

2,00 *
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage

Amblygonit Trommelsteine mittel

Artikel-Nr.: ERD1703-AMB-02

 

Amblygonit Trommelsteine mittel

3,00 *
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand